Die Tiroler - Nr. 506

Zukunftsfit mit unternehmerischem Spirit Unternehmerische Hochschule® in Innsbruck: Bis 26. Juni bewerben! Studienwahl mit Weitblick: Studierende der Unternehmerischen Hochschule® in Innsbruck profitieren vomeinzigartigenKonzept der Verbindung aus Wissenschaft & Wirtschaft, internationalen Lehrenden &Experten und einemweltweitenNetzwerk. Top-modernes, internationales Studienangebot: 29 Bachelor- und Masterstudien in den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft, echnologie und Life Sciences vermitteln topaktuelles Know-how und bereiten die Studierenden auf ihre Rolle als kompetente Fachkräfte, Consultants, Führungskräfte oder Unternehmer vor. Jetzt informieren: mci.edu/studienangebot MCI-Studierendesind am Arbeitsmarkt begehrt Durch die hohe Praxisnähe, Professionalität und Internationalität eröffnen sich MCI-Alumni hervorragende berufliche Perspektiven. Besonders beeindruckend: Das Gros der MCI Studierenden schließt das Studium in Sollstudienzeit ab und verfügt in aller Regel bereits vor Studienabschluss über mehrere Jobangebote. Nächste Karriereschritte Ambitionierte Persönlichkeiten aller Managementebenen können am MCI einen international anerkannten Master-Abschluss und damit ein akademisches Upgrade erhalten oder als erfahrene Führungskräfte mit gezielten Weiterbildungen neue Dynamik in ihre Karriere bringen. Jetzt informieren: mci.edu/weiterbildung Mentoring the motivated Mit seinem dynamischen Start-up Spirit begleitet das MCI Studierende, Alumni und Partner in ihrer Karriere und unternehmerischen Aktivitäten und fördert jene Kompetenzen, welche erfolgreiche Führungskräfte und Entrepreneure benötigen. Infos: mci.edu/entrepreneurship Universitätsstraße 15, 6020 Innsbruck Telefon +43 512 2070-0 info@mci.edu | www.mci.edu Mittlerweile zählt die Unternehmerische Hochschule® 15.000 Alumni, die am qualifizierten Arbeitsmarkt besonders gefragt sind. FOTO: © MCI/GEISLER Jetzt scannen und den entscheidenden Wissensvorsprung sichern! BACHELOR Betriebswirtschaft Online Bio- & Lebensmitteltechnologie Business&Management Digital Business& Software Engineering Management,Communication& IT Management& Recht Mechatronik, Innovation& Design Medizin-, Gesundheits-und Sporttechnologie Nonprofit-,Sozial- & Gesundheitsmanagement Smart Building Technologies SozialeArbeit Umwelt-, Verfahrens-& Energietechnik Unternehmensführung, Tourismus- & Freizeitwirtschaft Wirtschaft &Management Wirtschaftsingenieurwesen MASTER Biotechnology CorporateGovernance& Finance Entrepreneurship & Tourismus EuropeanHealth Economics& Management International Business& Law International Business&Management International Health& Social Management Lebensmitteltechnologie& Ernährung Management,Communication& IT Mechatronik& Smart Technologies Medical Technologies SozialeArbeit, Sozialpolitik& -management Umwelt-, Verfahrens-& Energietechnik Wirtschaftsingenieurwesen EXECUTIVEEDUCATION ExecutiveMBA Digital Business& Entrepreneurship MBA Digital Business& Tech Law LL.M. Digital Marketing & AnalyticsMSc Management& LeadershipMSc MSc | DBA DoubleDegree Program PhD Programin Management Studieren amMCI Tschurtschenthaler Turbinenbau: Der Turbinen- undMaschinenbau sind seit mehr als 40 Jahren unsere Stärken Paul Tschurtschenthaler, der Gründer der Firma, hat im Jahr 1978 den Grundstein für ein innovatives Unternehmen gelegt. Nach 10-jähriger Mitarbeit im Betrieb führen nun 3 der Kinder das Unternehmen weiter. Mithilfe modernster Technologien und hochqualifizierten Mitarbeitern werden für jeden Kunden ausgereifte, qualitativ hochwertige und dennoch preisgünstige individuelle Sonderkonstruktionen angeboten, egal ob im Turbinenbau oder im Maschinenbau. Seit der Gründung des Betriebes konnte die Produktpalette ständig erweitert werden. Die Tätigkeiten umfassen die Herstellung von Wasserkraftturbinen, vor allem Pelton und Francis mit zugehörigen Anlageteilen, sowie die Wartung, Instandhaltung und Reparatur. Das Angebot reicht von kleinen Kompaktturbinen zur Eigenversorgung (Almhütten, Bergbauernhöfe…) bis hin zu Turbinenanlagen mit 3 MWLeistung. Der Spezialmaschinenbau ist eine weitere Stärke des Betriebes. Für renommierte Großkunden werden aufgrund individueller Konstruktionen Sondermaschinen gebaut, welche weltweit exportiert werden. Die Kleinserienfertigung für Dritte unterschiedlichster Anwendungsbereiche stellen ein weiteres Standbein der Firma dar. Dank Flexibilität und rascher Abwicklung aufgrund kurzer Arbeitsschritte punktet das kleine Familienunternehmen mit schnellen Lieferzeiten und Qualität. Tschurtschenthaler Turbinenbau hat ihren Sitz in Sexten. FOTO: TSCHURTENTHALER TURBINENBAU BILDUNG FREITAG, 17.6.2022| NR. 506 8 „Raiffeisen Award for Students“ geht anMCI-Studierende Zur Unterstützung von Studierenden bei der Durchführung ihrer Auslandssemester verleiht die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG zum achten Mal den „Raiffeisen Award for Students“. Die gemeinsame Wertschätzung von internationalen Erfahrungen und globalen Netzwerken dient als Basis für die Verleihung des Awards. Raiffeisen sieht darin einen enormen Mehrwert für den Wirtschaftsstandort Tirol, aber auch für die persönliche Entwicklung der zukünftigen Führungskräfte. Die diesjährigen Awards gehen an: Florian Bigelmaier, Masterprogramm Management, Communication & IT Elena Preymann, Masterprogramm International Business & Law T U R B I N E N B A U Sonnwendweg 19 | I – 39030 Sexten (BZ) Tel.: +39 0474 710 502 | Fax: +39 0474 710 133 info@turbinenbau.it | www.turbinenbau.it Wasserkraft Energie aus der Natur

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MzM=